0870 062 2262
+44 203 318 3774

Sildenafil Citrat - eine Behandlung für erektile Dysfunktion

Was ist Sildenafil Citrat?

Sildenafil Citrat ist eine chemische Verbindung entwickelt, um die körperlichen Symptome der erektilen Dysfunktion bei Männern zu behandeln. Es ist ein Mitglied einer Gruppe von Medikamenten bekannt als PDE5 (Phosphodiesterase Typ 5) -Inhibitoren. Sildenafil Citrat ist der Wirkstoff in vielen beliebten ED-Medikamente inschließlich Kamagra und Eriacta. Folglich ist es derzeit die am häufigste verwendete ED-Behandlung in der Welt. Sildenafil Citrat Molekulardiagramm

Das Medikament wurde durch klinische Studien. Sie haben gezeigt, das Medikament hilft Männern mit den körperlichen Symptomen der ED. Es hilft Männern eine verlängerte Erektion zu erreichen und zu halten, wenn sexuell stimuliert. Daher führt seine Verwendung nicht zu spontanen Erektionen.

Ein Hersteller wird in der Regel das Medikament in einer Dosierung von 25 mg, 50 mg und 100 mg verpacken. Dies kann entweder in einer Tablette, auflösbare Brausetablette oder Jelly Form sein.

 

Wie wirkt Sildenafil Citrat?

Sildenafil Citrat verlangsamt einen Proteinfreisetzungsmechanismus, der Blutgefäße im Penis kontrahiert. Folglich erweitern sich die Blutgefäße (entspannen). Dies ermöglicht es, dass Blut fließen mehr frei und hilft, eine Erektion für einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten.

Für weitere Informationen über Sildenafil Citrat, finden Sie in den Informationen zu PDE5 Inhibitoren hier.

 

Wie lange dauern die Auswirkungen von Sildenafil Citrat?

Sildenafil Citrat ist eine Art von Medikamente, die am wirksamsten ist eine kurze Zeit nach der Einnahme. Diese Effektivität sinkt, wie der Körper bricht die Chemikalie im Laufe der Zeit. Diese Zeitskala zeigt, was als die Halbwertszeit der Medikamente bekannt ist.

Initiale Studien in die Verbindung Staat die Wirksamkeit wie folgt. Das Medikament hat die stärkste Wirkung etwa 30 Minuten bis eine Stunde nach der Einnahme. Mit einer Halbwertszeit von 4-5 Stunden. Dies bedeutet, dass die Effekte des Medikaments im Laufe der Zeit von einem Spitzenwert bei 30 Minuten zu reduzieren. Daher wird es bis zur Halbwertszeit bei etwa 4-5 Stunden.

Jedoch eine neuere Studie im Jahr 2004 zeigte unterschiedliche Zeitskalen. Die Studie stützte sich, daß die Höchststärke der Medikation ungefähr 1 Stunde nach Aufnahme war. Aber die große Veränderung war in der Länge der Zeit die Auswirkungen dauerte. In der Studie blieb die Verbindungüber 12 Stunden in fast der Hälfte der Männer wirksam. Diese Änderung könnte nur eine Variation der Faktoren in den verschiedenen Studien. Es könnte auch auf den Aufstockungen im Herstellungsprozess zurückzuführen sein. Was zeigt, ist die Verbindung ist eine sehr gute Behandlung für ED.

Sildenafil Citrat ist weniger wirksam, wenn Männer bestimmte Dinge essen oder trinken. Dazu gehören Alkohol trinken, in der Zeit, die sie das Medikament verwenden. Sie sollten auch vermeiden, fetthaltige Lebensmittel zu essen, bevor Sie die Medikamente nehmen. Ein Glas Wasser trinken hilft, das mehr Blut durch den Penis fließt.

 

Funktioniert Sildenafil Citrat für Frauen?

Das Ergebnis einer im Jahr 2002 veröffentlichten Studie zur Wirksamkeit von Sildenafil Citrat als Behandlung von Frauen mit FSAD (weibliche sexuelle Erregungsstörung) zeigten keinen signifikanten Unterschied zwischen denen, die mit dem Medikament behandelt wurden, und denen, die ein Placebo erhielten.

Eine weitere Studie konzentrierte sich auf Klitoris- und Uterusblutfluß bei postmenopausalen Frauen. Die Studie enthielt keine sexuelle Stimulation in den Tests. Diese Studie zeigte, dass es eine Erhöhung der Durchblutung in den Genitalien. Der erhöhte Blutfluss kann zu einer größeren Empfindlichkeit bei Frauen führen, die ein wichtiger Teil der sexuellen Erregung und des Genusses ist.

Einkaufskorb

Artikel im Warenkorb: 0
Total: £0.00